Neue Preise für das Mittagessen

An alle Abonnenten des Mittagessens in der VGS

Liebe Eltern,

Sie haben für Ihr Kind ein Abonnement für das Mittagessen in der VGS abgeschlossen. Für die finanzielle Abwicklung dieses Abonnements gilt folgende Regelung:

Es gibt monatlich einen einheitlichen Abonnentenpreis, der sich aus der Gesamtanzahl der Wochentage errechnet, an denen für Ihr Kind Essen geliefert wird. Unterschiedliche Preise ergeben sich aus der Berücksichtigung der unterrichtsfreien Tage (z.B. Donnerstag 10.05.2018 Christi Himmelfahrt etc.), für die selbstverständlich kein Essen in Rechnung gestellt wird.

 

Der monatliche Essenspreis beträgt für das Essen

am Montag                            13,00 € für Mitglieder im Förderverein bzw.

                                               15,00 € ohne Mitgliedschaft im Förderverein

 

am Dienstag                          13,00   € für Mitglieder im Förderverein

                                               15,00 € ohne Mitgliedschaft im Förderverein

 

am Mittwoch                          15,00 € für Mitglieder im Förderverein

                                               17,00 € ohne Mitgliedschaft im Förderverein

 

am Donnerstag                      12,00 € für Mitglieder im Förderverein

                                               14,00 € ohne Mitgliedschaft im Förderverein

 

Sollte Ihr Kind an mehreren Wochentagen essen, addieren sich die Preise entsprechend.

                                                                                                                      

Als Abonnenten haben Sie uns eine Einzugsermächtigung erteilt. Der Förderverein wird somit an folgenden Zahlterminen 26.02.2018  /  26.03.2018  / 26.04.2018  / 26.05.2018  im Voraus für den folgenden Monat die oben angegebenen Beträge von Ihrem Konto einziehen. Ab Juni wird kein Betrag mehr fällig, eine Kündigung ist für das folgende Schuljahr nicht erforderlich. Bitte tragen Sie Sorge, dass Ihr Konto eine Deckung aufweist, um kostenpflichtige Rückbuchungen zu vermeiden.

Wenn das Geld rechtzeitig bei uns eingegangen ist, kann ihr Kind zuverlässig am Mittagstisch teilnehmen und erhält ein Zweigangmenü mit einem Salatteller und einem Glas Mineralwasser inklusive. Wir bitten um Verständnis, dass wir kein Mittagessen an Ihr Kind ausgeben können, wenn der Buchungsvorgang aus von Ihnen zu vertretenden Gründen nicht funktioniert hat.

Barverkäufe für Mittagessen sind mit einem Vorlauf von drei Tagen ebenfalls möglich.

 

Wir bedanken uns  für Ihr Entgegenkommen und verbleiben mit den besten Grüßen

 

Dieter Unterstab                                                                               Christine Büttner

Vorsitzender des FöV                                                                       Schulleiterin

 

Zurück