Jugend trainiert für Olympia WK III – Basketball

BAD HERSFELD Im Finale des Regionalentscheides in der Wettkampfklasse III war leider Ende für die Eichenzeller Schülerinnen und Schüler. In der Jungenkonkurrenz unterlagen die Von-Galen-Schüler der Hersfelder Gesamtschule "Am Obersberg" mit 38:20. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase konnte sich die mit Vereinspielern gespickte Hersfelder Mannschaft nach und nach absetzen und das Finale letztlich für sich entscheiden. 

Enger gestaltete das VGS-Mädchen-Team ihr Finale. Gegen die Partnerschule des Leistungssportes aus Bad Sooden-Allendorf stand nach der regulären Spielzeit eine 18:32-Niederlage, in der sich die Eichenzellerinnen jedoch lange teuer verkauften. 

 

Von-Galen-Schule - Gesamtschule Bad Hersfeld 20:38

VGS: Pascal Weß, Leon Chrobok (2 Punkte), David Engbrecht (2), Leon Lomb, Rudi Parschikow (6), Fabian Österle, Sebastian Vogel (510

 

Von-Galen-Schule - Rhenanus-Schule Bad Sooden-Allendorf 18:32

VGS: Emelie Else (2), Katharina Engbrecht (8), Marit Koch (2), Lara Stolz (2), Liska Thomé (2), Paula Wehner, Karina Ritter (2)

 

Zurück