Metall-Truck zu Besuch

    

Vom 11. bis 15. August 2018 stand der ME-InfoTruck von HESSENMETALL e.V. Bezirksgruppe Offenbach und Osthessen bei uns auf dem Schulhofparkplatz an der Von-Galen-Schule. Dieser informierte auf zwei Etagen Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Jahrgangsstufe über die Metall- und Elektroindustrie und bot verschiedene Stationen an. Zu Beginn der Veranstaltung lernten die Schülerinnen und Schüler nach einem kurzen Einführungsfilm verschiedene Berufsbilder der M+E Industrie kennen. An verschiedenen Mitmachangeboten konnten sie nach einer kurzen Einweisung eigenständig arbeiten, z. B. einen Schaltkreis bauen oder den Steckdosensteckern die richtige Steckdose zuordnen. Natürlich wurden dabei auch die Namen genannt, wie die einzelnen Stecker heißen.

Man konnte das Modell eines Aufzuges programmieren und viele waren an der Druckluftstation, wo man mithilfe von Druckluft passende Deckel auf kleine Becher setzen konnte. Aber am meisten hat den Schülerinnen und Schülern die CNC-Metallfräsmaschine gefallen. Mit Unterstützung einer Beraterin programmierten sie für einen kleinen Metallwürfel verschiedene Motive, z. B. den Klassennamen, ein Herz, ein Dollar- oder ein Peace-Zeichen. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen und durften schließlich behalten werden. Am Ende erfuhren die Klassen, welche Ausbildungsberufe es gibt und welche Bewerbungsstrategien den Einstieg ins Berufsleben erleichtern.

Weitere Informationen finden sie auf der Internetseite M+E-Industrie oder unter www.gesamtmetall.de

Johanna Frank

Zurück